Zweck und Aufgabe der Entsorgergemeinschaft

Der Verein hat den Zweck, die Überwachung und Zertifizierung von solchen Entsorgungsfachbetrieben zu organisieren und zu sichern, die Bioabfälle verarbeiten. (s. a. Satzung § 2)

Neben den Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung werden durch die Sachverständigen der Entsorgergemeinschaft speziell die „gute fachliche Praxis der Bioabfallbehandlung“ bei den Mitgliedsunternehmen geprüft, so dass das erteilte Zertifikat nicht nur ein Qualitätsmerkmal für die arbeitende Organisation, sondern auch ein Beleg für die Güte der Produkte – beginnend beim Input über den technologischen Ablauf bis zum Endprodukt – ist.

Bundesweit sind derzeit ca. 7500 Unternehmen bzw. Standorte als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert.

Sachverständiger:
Beratungsbüro | Abfall-Qualitätsmanagement-Umwelt
Dipl. Ing. Joachim Bau
Kirschweg 10, 39167 Niederndodeleben
joachim.bau@gmx.de
Tel: 039204 – 66 112

  • © 2013 Entsorgergemeinschaft Bioabfall | Nächst Neuendorfer Landstraße 6A | 15806 Zossen
Top